ADAC Weser-Ems Fahrsicherheitstraining

zur Navigation

Persönliche Risiken erkennen und das Verhalten dem komplexen Straßenverkehr anpassen: Um diese Fähigkeiten geht es in den regelmäßig stattfindenden „Sicher mobil”-Gesprächskreisen und den individuell durchgeführten Senioren-Fahrfitness-Checks des ADAC.
Neu beim ADAC in Ostfriesland ist ein Projekt des Verkehrssicherheitsforums und der hiesigen Automobilclubvertretung, das die Mobilität 50 Plus Generation und ihr Auto in den Mittelpunkt stellt. In der Kooperation wurde dafür das Programm „Fit und Mobil” entwickelt, das praktische Fahrübungen beim Fahrsicherheitstraining, ein Seh- und Reaktionstest, eine Schulung über StVO-Neuerungen mit dem Fahrzeug-Check des eigenen Autos verbindet.

  • 2 Tages Kurs, jeweils 4 Stunden
  • Begleitpersonen sind nicht zugelassen
  • Über den ADAC Weser-Ems besteht kein Versicherungsschutz
  • Kursgebühr 50,—€ / Teilnehmer aus dem Landkreis Aurich werden vom Verkehrssicherheitsforum bezuschusst

Termine und Anmelden:

Zur Buchung bitte einen Termin anwählen